U18 Wasserball

SC 80 gewinnt gegen Herford

Im letzten Heimspiel der Wasserball OWL-U18-Liga ging es am letzten Donnerstag gegen den SC Herford vor allem darum, das Fehlen von Stammtorhüter Kai Riechmann zu ersetzen. Das Trainergespann um Christian Rusche und Alice Urbat hatten dafür jedoch schon einen Plan: Die beiden erfahrenen Spieler Mats Urbat und Jan Frederick Machholz sollten sich diese Aufgabe aufteilen, dass jeder der beiden im Feld spielen kann, aber auch
mal ins Tor geht. Vom 1. bis zum 3. Viertel übernahm M. Urbat die Rolle des Torhüters und im letzten Viertel hütete Machholz das Tor der Portaner.
 
Der Plan ging vollends auf. Die Abwehrreihe um Kühme, Radszat und Luk Urbat ließ kaum etwas durch und im Angriff setzte Machholz seine Mitspieler
so gut ein, dass fast alle sich in die Torschützenliste eintragen konnten. So warfen Elija Kramer und Frederik Grimme ihre ersten Tore für den SC 80 Porta.

Aber auch die defensiveren Spieler trafen aus der 2. Reihe. Das schönste Tor des Spiels erzielte Lenn Ole Kühme mit einem Heber aus 7m Entfernung
über die Herforder Abwehr und den Herforder Torhüter ins Tor. Erstmals wurden auch 2 Spieler aus dem eigenen Schwimmernachwuchs eingesetzt.
Silas Diesselhorst und Lars Wulbrandt fügten sich nahtlos in die gute Teamleistung ein und warfen sogar jeweils ein Tor. Die einzelnen Viertel
waren insgesamt eine sichere Angelegenheit für die Portaner (4:2,6:0,7:3,6:3) und so sprang am Ende ein klarer 23:8 Sieg heraus.
 
"Es freut mich, das so viele Spieler Tore geworfen haben, und ich bin froh, dass Lena Nordmann nach langer Krankheit endlich wieder dabei ist. Jetzt stehen
noch 2 Auswärtsspiele an. Wenn wir aus den beiden Spielen auch nur einen Punkt holen, dann sind wir Meister und das ist das Ziel" so Trainer Christian Rusche nach dem Spiel.

Der SC 80 Porta spielte mit: Mats Urbat(2 Tore), Jan-Frederik Machholz (8), Malena Machholz(3), Elija Kramer(1), Lenn Ole Kühme (1), Thilo Radszat(4), Luk Urbat(1), Lena Nordmann, Silas Diesselhorst(1), Lars Wulbrandt(1) und Frederik Grimme(1)

Zurück